Landkreis Erding Landkreis Erding Coronavirus
Navigation Aktuell

Aktuelle Informationen (Stand 02.06.2020)

Grafische Darstellung der Coronafälle im Landkreis Erding


Nutzung der Dienstleistungen im Landratsamt

Vorsprachen ohne vorherige Terminvereinbarungen können nicht berücksichtigt werden.

Wichtig: Das Betreten der Gebäude ist ausschließlich mit Termin und nur kurz vor der vereinbarten Uhrzeit möglich. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht, außerdem gilt das Mindestabstandsgebot von 1,50 Metern. Desinfektionsmittel finden Sie neben den Toiletten im Spender an der Wand.

Wir bitten Sie möglichst alleine und ohne Begleitperson zu kommen, weil wir die Zahl der Besucher im Wartebereich niedrig halten müssen.


Öffnungszeiten der zentralen Screeningstelle am Parkplatz westlich des Hallen-/Freibades 

Die Zufahrt ist beschildert. Sie wird sowohl als "drive through"-Screeningstelle, als auch als Fußgänger-Screeningstelle betrieben.

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der sich entspannenden Lage sind die Öffnungszeiten seit Freitag den 22.5. wie folgt:

Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Sollte sich die Lage wieder verschärfen, werden die Öffnungszeiten kurzfristig erweitert.
Sie werden dann hier und über die Presse informiert.


Merkblätter


Bei Verdacht: 

  • Stellt Ihr Arzt einen Verdacht fest, wird er Sie an die Screeningstelle überweisen. Sie erhalten von Ihrem Arzt eine Fallnummer, die Sie bitte an der Screeningstelle bereithalten und dem Personal mitteilen. Sollte Ihr Test positiv ausfallen, werden Sie vom zuständigen Gesundheitsamt kontaktiert.  
  • Öffnungszeiten der Screeningstelle siehe oben.

  • Auch der kassenärztliche Bereitschaftsdienst ist für Bürger mit einschlägigen Symptomen unter der Telefon-Nummer 116 117 rund um die Uhr erreichbar.



Informationen der KVB für Patienten (Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst)

Wichtig:

  • Sollten Sie als Bürger befürchten oder vermuten, an dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 erkrankt zu sein, kontaktieren Sie bitte unbedingt ZUERST TELEFONISCH Ihre Ärzte, damit diese das weitere Vorgehen sinnvoll festlegen können. Suchen Sie diese NICHT ohne telefonische Rücksprache auf.

Fragen zum Coronavirus? – Das Bürgertelefon hilft

  • Seit dem 05.03.2020 ist für Anfragen von BürgerInnen in Bezug auf das Coronavirus ein Bürgertelefon besetzt. Dieses ist von Montag bis Donnerstag zwischen 09.00 und 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr, außer an Feiertagen, unter der Telefonnummer 08122/58-1770 erreichbar.
        
  • Nach wie vor gilt jedoch: Wer den Verdacht hat, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben kontaktiert die Hotline des Bereitschaftsdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung 116 117 oder aber den Hausarzt (unbedingt zunächst telefonisch).

Bürgersprechstunde des Landrats

Die Bürgersprechstunde des Landrats wird aufgrund der gesunkenen Nachfrage auf einen Termin pro Woche reduziert. Am kommenden Donnerstag, 28. Mai entfällt der Termin, ab nächster Woche ist der Landrat aber immer donnerstags von 12:00 -13:00 Uhr unter der Telefonnummer 08122/58-1101 erreichbar. Es können auch nicht corona-spezifische Themen besprochen werden.


Corona-Hotline der Staatsregierung

  • https://www.bayern.de/service/coronavirus-in-bayern-informationen-auf-einen-blick/wichtige-coronavirus-hotlines/
      
  • Die Hotline ist unter der 089/122 220 täglich von 8 bis 18 Uhr erreichbar.
    Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen. Mittels eingerichteter Kompetenzbereiche findet eine themenbezogene Weiterleitung statt. Wesentlich betroffene Lebensbereiche sind abgedeckt: Sowohl Fragestellungen zu gesundheitlichen Themen, den Ausgangsbeschränkungen sowie Kinderbetreuung und Schule als auch zu Soforthilfen und anderer Unterstützung für Kleinunternehmen und Freiberufler können täglich beantwortet werden. Die Corona-Hotline der Staatsregierung wird bei ihrer Arbeit tatkräftig durch die bereits etablierte Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit unterstützt.


HOTLINE für medizinische Fragen (für Landkreisbürger)

  • Die Hotline 08122 / 59-6773 für medizinische Fragen sowie um Verdachtsfälle zur Screeningstelle zu lotsen, ist seit dem 24.03.2020 zu folgenden Zeiten verfügbar:

    Montag: 13:00 bis 17:00 Uhr
    Dienstag bis Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
    Samstag, Sonntag: 10:00 bis 13:00 Uhr

      
    Die Bürgerinnen und Bürger werden dennoch gebeten, zunächst beim Hausarzt bzw. der 116 117 anzurufen und sich an diese Hotline erst zu wenden, wenn sie bei den vorgenannten Stellen niemanden erreichen.
       

Hinweise zur Entsorgung von Corona Abfällen


Sie brauchen Hilfe oder wollen helfen?

  • Sie möchten andere gerne unterstützen (z. B. einkaufen oder Gassi gehen, Medikamente abholen, Gespräche per Telefon?, nähen, etc.) oder benötigen selbst Unterstützung?  
      

  • Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter der 08122/58-1778 telefonisch oder per E-Mail unter ehrenamt@lra-ed.de zur Verfügung und vermitteln Helfer an Hilfesuchende.
      

  • Haben Sie eine ärztliche/medizinische/pflegerische Ausbildung und möchten in diesen Bereichen helfen? Dann wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail (freiwillige@klinikum-erding.de) an das Klinikum Landkreis Erding und teilen Ihre persönlichen Daten, Ihre Vorbildung, die telefonische Erreichbarkeit sowie die E-Mail-Adresse und zu welchen Zeiten Sie verfügbar sind mit.

    Weitere Hilfsangebote und die Möglichkeit solche zu Veröffentlichen finden Sie unter:
     
    www.landkreis-erding.de/helfen
      
       
    Weitere Informationen zur ehrenamlichen Hilfe finden Sie unter:
     
    www.landkreis-erding.de/ehrenamt


    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement!


Links


Aktuelle Pressemitteilungen

Alle Meldungen zum Corona-Virus finden Sie unter:

https://www.landkreis-erding.de/aktuell/pressemitteilungen/?q=Corona&start=&end=