Landkreis Erding Landkreis Erding Pressemitteilungen
Navigation Aktuell

Pressemitteilungen des Landkreises Erding

Meldungen suchen & filtern

Klinikum Landkreis Erding

Krankenhausausschuss bestätigt Ärztlichen und Stellvertretenden Ärztlichen Direktor des Klinikums Landkreis Erding

21.09.2021: Der Krankenhausausschuss hat seiner Sitzung vom 20. September PD Dr. Lorenz Bott-Flügel als Ärztlichen Direktor und Prof. Dr. Jörg Theisen als Stellvertretenden Ärztlichen Direktor bestätigt. „Damit setzen wir bei den Ärztlichen Direktoren weiterhin auf ein Team, das sich nicht zuletzt in der Corona-Pandemie absolut bewährt hat“, so Landrat Martin Bayerstorfer.
Landkreis Erding - Kreistag

Kreisausschuss am 15.09.2021

15.09.2021: Seit Februar 2021 gibt es im Landkreis den Pflegekrisendienst – der Kreisausschuss hat nun in seiner Sitzung vom 15.09.2021 einstimmig beschlossen, ihn um ein weiteres Jahr zu verlängern. „Der Pflegekrisendienst des Landkreises Erding ist einmalig in Bayern“, so Landrat Martin Bayerstorfer in der Sitzung. „Wir haben damit Pilotcharakter. Jedes Einzelschicksal, bei dem wir helfen können, ist es wert, dass wir dieses Projekt fortführen.“ Die Zahlen, insbesondere die Steigerungsrate, sprechen ebenfalls dafür, dieses wegweisende Projekt fortzuführen: seit der Gründung am 01. Februar konnten bereits 90 Anrufe verzeichnet werden – 40 davon allein seit Juli, was einer raschen Steigerung entspricht. Das BRK als Betreiber und die Gesundheitsregionplus gehen zudem davon aus, dass durch die Corona-Pandemie die volle Kapazität des Pflegekrisendienstes nicht abgerufen werden konnte, da beispielsweise planbare medizinische Eingriffe nicht durchgeführt wurden – auch das wird bestätigt durch die starke Zunahme der Anrufe in den letzten drei Monaten, da die Krankenhäuser seit etwa diesem Zeitraum keine Behandlungen mehr aufgrund der Corona-Pandemie verschieben müssen.
Hochwasser.jpg

Hochwasser im Landkreis Erding: Flughafenverein spendet 50.000 Euro für Betroffene

15.09.2021: Erst vor kurzem hat das Landratsamt Erding dazu aufgerufen, für die Betroffenen des Hochwassers vom 30. August zu spenden – der Flughafenverein München e.V., in dem der Landkreis Erding ebenfalls Mitglied ist, macht Nägel mit Köpfen. Auf Vermittlung von Landrat Martin Bayerstorfer hat der Flughafenverein unter Vorsitz von Thomas Bihler beschlossen, 50.000 Euro für die Betroffenen des Hochwassers zu spenden.