Landkreis Erding Landkreis Erding Pressemitteilungen
Navigation Aktuell

Pressemitteilungen des Landkreises Erding

Meldungen suchen & filtern

Landkreis Erding

Jahrespressekonferenz 2019 – Regionale Marke

10.12.2019: Der Landkreis Erding ist im September 2019 erste Schritte auf dem Weg in Richtung zur Etablierung einer eigenen Marke gegangen. Der Ausschuss für Struktur, Verkehr und Umwelt ist dem Vorschlag von Landrat Martin Bayerstorfer gefolgt und hat die Einführung einer regionalen Marke beschlossen. Dabei wurden verschiedene Überlegungen zu einer regionalen Marke sowohl für Produkte als auch für Dienstleistungen angestellt, um das breite Portfolio der im Landkreis heimischen Unternehmen künftig angemessener repräsentieren zu können. Die Idee hinter der Einführung einer regionalen Marke ist u.a. die Stärkung der regionalen Identität, die Förderung der Strukturen vor Ort und damit verbunden auch der Umweltschutzgedanke, vor allem aber die Schaffung einer eigenen regionalen Identität und eines Wir-Gefühls.
Landratsamt Erding

Sitzung des Kreistags vom 15. Juli 2019

15.07.2019: Der Kreistag betrachtete zunächst den Abschluss der Jahresrechnung 2017. Im Rahmen der örtlichen Rechnungsprüfung ergaben sich zum Rechnungsabschluss und zur Buchführung keine Beanstandungen. Der Gesamthaushalt 2017 belief sich insgesamt auf 172.047.000,00. Die Abwicklung des Haushaltes 2017 verlief positiv. Soweit unabweisbare überplanmäßige und außerplanmäßige Ausgaben entstanden sind, wurden diese durch Mehreinnahmen, durch die allgemeine Deckungsreserve oder durch Einsparungen im Rahmen der festgelegten Deckungsfähigkeit oder durch Beschlüsse gedeckt. Somit beschloss der Kreistag einstimmig die Genehmigung der Jahresrechnung. Der Schuldenstand konnte in den letzten zehn Jahren von 30,2 auf 13,8 Mio. Euro mehr als halbiert werden, was ein deutliches Zeichen für nachhaltiges Wirtschaften im Sinne künftiger Generationen ist.
Landratsamt Erding

Sitzung des Ausschusses für Struktur, Verkehr und Umwelt am 08.07.2019

08.07.2019: Der Ausschuss für Struktur, Verkehr und Umwelt wurde in der Sitzung über den neuesten Stand der Planungen zur ED 99 informiert. Im August 2014 wurden die Planfeststellungsunterlagen für die Nordumfahrung Erding bei der Regierung von Oberbayern eingereicht. Nach der öffentlichen Auslage wurden die entsprechenden Einwendungen nach Themenfeldern und Sachverhalten durch das Staatliche Bauamt Freising bearbeitet.