Landkreis Erding Landkreis Erding Pressemitteilungen
Navigation Aktuell

Corona-Virus im Landkreis Erding – Sachstand 06.08.2021

06.08.2021 Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit gestern 2 neue Fälle im Alter von 63 und 30 Jahren hinzugekommen (30.07.: 8 Fälle). Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit auf 7.125. Die neuen Fälle stammen aus dem Stadtgebiet Erding.

Krankheitsfälle im Landkreis Erding (Stand 18.01.2021)

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner beträgt nach offiziellen Angaben des RKI 17,4 (Vortag: 17,4). Die Zahl der Genesenen bleibt bei 6967. Damit gelten derzeit 40 Personen als infiziert. In Quarantäne befinden sich derzeit 121 Personen. Weiterhin werden im Klinikum Landkreis Erding keine Covid-PatientInnen behandelt.

An den Screeningstellen in Erding und Dorfen wurden gestern 209 Personen getestet. Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden an den Landkreis-Teststellen insgesamt 80.571 Tests durchgeführt. Zusätzlich wurden an den beiden Screeningstellen allein im vergangenen Monat zusätzlich über 5000 Antigen-Schnelltests durchgeführt. „Das ist eine großartige Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Teststellen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.“, so Landrat Martin Bayerstorfer.

Im Landkreis Erding wurden bisher 146.235 Impfungen verabreicht. Davon wurden 74.533 Impfungen durch das Impfzentrum koordiniert; darin sind 30.759 Zweitimpfungen enthalten. Gestern wurden durch das Impfzentrum 353 Impfungen durchgeführt, 332 davon im stationären Bereich und 21 durch das Mobilteam. 16.298 Impfdosen haben bisher Kliniken und die Pilotprojekt-Arztpraxen im Landkreis vom Impfzentrum für Impfungen erhalten. Die niedergelassenen Ärzte im Ärztlichen Kreisverband Erding haben gestern 370 Impfungen durchgeführt. Seit Beginn der Impfungen im Bereich der niedergelassenen Ärzte sind dort 71.702 Impfungen verabreicht worden; darin sind bereits 35.038 Zweitimpfungen enthalten.

Kategorien: Aktuelle Meldungen, Corona Virus, Gesundheitsregion Plus, Gesundheitswesen, Landratsamt Erding, Landkreis, Öffentliche Sicherheit