Landkreis Erding Landkreis Erding Pressemitteilungen
Navigation Aktuell

Corona-Virus im Landkreis Erding – Sachstand 18.12.2021

18.12.2021 Zu den bestätigten Corona-Fällen im Landkreis Erding sind seit gestern 35 neue Fälle hinzugekommen (Altersspanne zwischen 1 und 79 Jahren, 11.12.: 36 Fälle).

Sachstand Corona 18.12.2021

Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit auf 14.481. Die neuen Fälle stammen aus folgenden Städten, Märkten und Gemeinden:

Bockhorn 1
Buch am Buchrain 1
Dorfen 1
Erding 11
Finsing 2
Forstern 1
Fraunberg 1
Isen 3
Langenpreising 1
Lengdorf 1
Moosinning 3
Neuching 1
Oberding 2
St. Wolfgang 1
Taufkirchen 1
Walpertskirchen 1
Wartenberg 3

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner beträgt nach offiziellen Angaben des RKI 252,0 (Vortag: 252,7). Die Zahl der Genesenen beträgt 13.698. Damit gelten derzeit 632 Personen als infiziert. In Quarantäne befinden sich derzeit 959 Personen.

Laut Bayerischem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gab es mit Stand 17.12. in den vergangenen 7 Tagen in Bayern 675 hospitalisierte Fälle und 921 Covid-19-Erkrankte auf Intensivstation.


SERIE: Impfung ist wichtig

„Nach zwei Impfungen im Sommer freue ich mich auf meine Booster-Impfung im Januar. Zum einen fühle ich mich dadurch sicherer, zum anderen gehe ich davon aus, dass ich dadurch das Corona-Virus deutlich weniger übertragen kann.“

Stephan Treffler, Kreisrat

Kategorien: Aktuelle Meldungen, Corona Virus, Gesundheitsregion Plus, Gesundheitswesen, Landratsamt Erding, Landwirtschaft, Öffentliche Sicherheit