Landkreis Erding Landkreis Erding Was ist Kommunale Jugendarbeit?
Navigation Familie, Jugend, Arbeit, Soziales & Ausländerwesen

Erläuterung

Kommunale Jugendarbeit ist die vom örtlichen öffentlichen Träger getragene Jugendarbeit, also in unserem Fall des Landkreises Erding.
Sie ist Teil der Jugendhilfe, bildet jedoch durch ihre Inhalte, Methoden und den Zugang zu ihren Zielgruppen ein eigenständiges Aufgabengebiet.

Jugendarbeit ist Erziehungs- und Bildungsaufgabe.
Außerdem bietet sie darüber hinaus Hilfen zur allgemeinen Lebensbewältigung und wirkt an der Integration junger Menschen in die Gesellschaft mit.

Sie hat im Rahmen der Gesamt- und Planungsverantwortung des örtlichen Trägers dafür zu sorgen, dass die erforderlichen Einrichtungen, Dienste und Veranstaltungen der Jugendarbeit rechtzeitig und ausreichend zur Verfügung stehen.

Kommunale Jugendpfleger/innen sind Fachkräfte der Jugendhilfe, die für das Aufgabengebiet der Jugendarbeit im Sinne der Gesamtverantwortung des örtlichen Trägers der öffentlichen Jugendhilfe tätig sind.

  • Fragen zur Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen
  • Ehrenamtlichem Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Fragen zum Erzieherischen  Jugendschutz

Hat die Gesamt- und Planungsverantwortung für die Jugendarbeit im Landkreis und fördert eine kinder- jugend- und familienfreundliche Umwelt.

Hierzu bieten wir an: