Landkreis Erding Landkreis Erding Brunnen zur privaten Brauch- und Trinkwasserversorgung
Navigation Natur & Umwelt

Hinweise

Hierunter fallen z.B. Brunnen zur Feldbewässerung, zur thermischen Nutzung, Eigenwasserversorgung. Über die unten stehenden Formulare kann die entsprechende wasserrechtliche Erlaubnis für eine Feldbewässerung beantragt werden. Bei Errichtung eines Brunnens ist der Erdaufschluss vor Maßnahmenbeginn anzuzeigen (Bohrungen und Erdaufschlüsse - Bohranzeigen)

Die Errichtung eines Brauchwasserbrunnens zur Gartenbewässerung ist nur anzeigepflichtig- hierfür ist eine Bohranzeige erforderlich (zu finden unter- Formulare-Bohrungen- Anzeigepflichtige Bohrungen- Bohrungen zur Errichtung eines Brunnens im obersten Grundwasserstockwerk). Für die anschließende Entnahme von Grundwasser zur Gartenbewässerung ist keine weitere Erlaubnis erforderlich.

Zum Wasserwirtschaftsamt und den Formularen

https://www.wwa-m.bayern.de/service/antraege/index.htm#bwv

Datenschutzhinweis: https://www.wwa-m.bayern.de/impressum/index.htm